Drucken

Wildkräuter/Bergtee

Auf Kreta finden sich mehr als 200 Pflanzenarten, die es sonst nirgends gibt (endemische Arten). Wie die berühmten Bergtees Malothyra und Diktamos, die von hier stammen - und die wild nur hier gedeihen. Thymian, Oregano, Salbei, Rosmarin gibt es zwar auch anderswo. Aber hier sind sie durch Böden und Klima intensiver und ätherischer als wir Mitteleuropäer sie sonst kennen. Wer einmal die wilden kretischen Bergkräuter verwendet, geschnuppert oder geschmeckt hat, ist für den Rest seines Geschmacks-Lebens geprägt.

Schnuppern auch Sie mal hinein!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 190311

kretisch: Rigani. Kein schönerer Duft in diesem Land.

4,90 / Glas *
100 g = 24,50 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: 190309

Kretischer Thymian. Das Premium-Gewürz der Insel. Gerade wieder wild ergattert. Wird leider selten.

Die alten Griechen hielten den wilden Thymian für potenzförderlich – und brachten der Aphrodite ganze Sträuße davon mit Rosen als Opfergabe. Im europäischen Mittelalter noch war Thymian ein Wahrzeichen der Tapferkeit, Tüchtigkeit und des Erfolgs. – Das ätherische Öl des Thymians – Thymol – wirkt antibakteriell, krampflösend und fördert die Fettverbrennung.

Charakteristische Würze für Schweine- und Lammfleisch, Wild, Geflügel, für Eierspeisen und gebratenen Fisch. Thymian-Tee tut wohl bei Verdauungsstörungen und Husten. 

 

 

4,90 / Glas *
100 g = 24,50 €

Kommt bald wieder.

Artikel-Nr.: 190310

Duftgewaltiges Frühlingskraut. Aus praktischen Gründen jetzt im Cellophan-Beutel.

 

4,90 / Packung(en) *
100 g = 16,33 €

Auf Lager

Artikel-Nr.: 190307

Auf Kreta wild gesammelter Bergtee »Malothyra«. Nichts bekommt Leib und Seele besser.

5,90 / Packung(en) *
100 g = 19,67 €

Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand