Multiroom Systeme

Multiroom Systeme

Die Ansprüche und Möglichkeiten im Bereich "Multiroomsysteme" und Vernetzung medialer Inhalte (Filme, Fotos, Musik, Daten) entwickeln sich rasant. Volle und einfache Kontrolle über alle im Haushalt, auf Ihren Endgeräten (iPhone, Smartphone, Pad) und online verfügbaren „Inhalte“ - zeitgleich und in allen Wohnräumen - sind keine Zukunftsmusik mehr und mit unterschiedlichsten Budgets realisierbar. 

 

Unsere Erfahrung aus über 160 Bauvorhaben seit 2004 ist Ihr Vorteil und ein wichtiger Faktor für erfolgreiche Projekte. Unsere individuelle Planung berücksichtigt systemübergreifende Aspekte und relevante Weiterentwicklungsmöglichkeiten in der Zukunft. Wir stellen sicher, dass alle gewünschten Funktionen erfüllt und auch unter Zukunftsaspekten fachlich korrekt realisiert werden.
 
Falls Sie sich noch Fragen "Warum eigentlich Multiroom?" 
Einige Argumente für Multiroom: 
  • Optimale Position der Komponenten
  • keine herumstehenden Geräte
  • Optimaler Klang, synchrone Musik in allen Räumen
  • Vielfältige Musikquellen
  • Anschlüsse an den richtigen Stellen
  • keine sichtbaren Kabel
  • Gestalterische Integration
  • Einheitliche Steuerung
  • Ausdruck großer Individualität
  • Bei Bau / Sanierung "an alles gedacht"
  • Musik und Party - überall!

Und warum eigentlich nicht? Multiroom ist mit unterschiedlichsten Budgets realisierbar.

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über die Merkmale unserer Systeme. Vergleichen Sie Merkmale wie Design, Ausstattung, Leistung, Verkabelung, Steuerung, Preise und eine Vielzahl weiterer Aspekte. Sie werden sehen: Da ist für jeden Geschmack und jedes Budget etwas dabei. Grundsätzlich kombinieren wir die Systeme mit weiteren Technologien wie Apple AirPlay, Bluetooth, Video on Demand etc. 

Besprechen Sie mit uns Ihre Ideen, senden Sie uns dazu idealerweise Ihren Grundriss. Wir erstellen Ihnen kostenlos und für Sie unverbindlich ein Angebot, das neben den Komponenten und dem Installationsmaterial auch den zu erwartenden Planungs-, Installations- und Konfigurationsaufwand beinhaltet. 

Bei Beauftragung erhält Ihr Elektriker eine detaillierte Leitungsplanung. Für ein von uns geplantes System erhalten Sie ausserdem eine Funktionsgarantie, mit der wir gewährleisten, dass das System die zugesagten Funktionen erfüllt.

Revox Hauptgeräte

Revox Hauptgeräte

Maximal multimedial :: Herausragende Audioqualität :: Zeitloses Design :: Jenseits der Masse

Kopie_von_m217-m218_1.jpg

Die beste Fernbedienung ist immer genau da, wo man sie braucht. Im iPhone, iPad, als App auf dem PC oder Mac. Oder ganz unkompliziert: nur einen Schritt entfernt. Dank der GIRA REVOX Wandbedienstellen.

 

Mehr erfahren Sie in unserem Ladengeschäft! Milchstr.4!
In der Milchstr.4 steht alles bereit, so dass Sie sich einen persönlichen Eindruck machen können.
Für alle Systeme gilt: Planung und 
Einbau sollten durch den Fachmann erfolgen. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

 

Das Herzstück eines REVOX Multiroom Systems bildet in der Regel der M51 (unteres Gerät).
Die Abbildung zeigt zudem den REVOX MusikServer (oberes Gerät), der Musik digital speichert und 
in jedem Raum abrufbar macht. 


   

Der Revox M51 ist ein Meisterstück in Sachen Sound, Verarbeitungsqualität, Auswahl der Materialien und Design. Augenscheinlich wie ein klassisches Hifigerät ist es mit feinster Technik ausgestattet und doch einfach zu bedienen: wenige Tasten genügen für die Hauptfunktionen, die an den Knöpfen rund ums Display wie im Auto vertieft werden können. 

Der M51 kann bedarfsgerecht und modular mittels Steckkarten ausgestattet werden. 
In der Standard Multiroom Konfiguration verfügt das Gerät über folgende Ausstattungsmerkmale
- Laufwerk für CD/DVD-Wiedergabe
- ein Radiotuner mit Stationsspeicher für 60 Sender
- Anschlüsse für weitere Audioquellen (Line In; Cinch): Aux 1-3 (Benennung frei wählbar)

- Multiroom Erweiterung zum Anschluss von 4 unabhängigen Bereichen mit beliebig vielen Subzonen
- alle Quellen und Anschlüsse befinden sich rückseitig am Gerät
- automatische Wiedergabe des TV Tons bei Tastenwahl "TV"
- die Fernbedienung kann für die Steuerung beliebiger TV- und Fremdgeräte am PC programmiert werden.
- Video-Erweiterung zum Anschluss weiterer Bildquellen erhältlich


- das System kann mit der vielfältigen Auswahl an Revox Lautsprechern, aber auch mit beliebigen 
  Fremdfabrikaten betrieben werden..
- der M51 ist für 5.1 Wiedergabe im Hauptraum ausgelegt und verfügt über eine Vielzahl an Wiedergabe 
  Optionen.


          
                                         

Die Steuerung erfolgt entweder direkt am Gerät, per Fernbedienung oder -und das ist ein weiteres Highlight dieses Systems- an einem der Displays und Tastenfelder, die gemeinsam mit GIRA produziert werden und für die verschiedenste Materialien und Farben zur Auswahl stehen.


Erweiterung auf Multiroom
Wieder folgt das Schema dem modularen Gedanken: Jeder weitere Raum wird mit einem
Zusatzraumverstärker namens M219 ausgestattet. 


Die Ausstattung des kompakten, gerademal 6cm hohen M219 ist üppig:
-  Stereo Endstufe mit 2x 50 Watt sinus; 2x Stereo Lautsprecher Anschluss
- 230 V Anschluss
- Anschlüsse für 3 lokal eingehende Audioquellen (Cinch)
- Ausgang für Line Signal (fix oder variabel)
- Anschluss für Triggerspannung zur automatischen Einschaltung z.B. TV oder Leistungsverstärker
- Anschluss für die Linkleitung zur Zentrale (dem M51) und zu weiteren M219 derselben Zone
- Anschluss für das Tastenfeld und Display bzw. externe IR-Receiver.
- IR-Empfänger integriert und extern möglich


- die M219 Zusatzraumverstärker können mit der REVOX Fernbedienung gesteuert werden.
- es kann aus 4 zentralen Audioquellen oder 3 lokalen Eingängen gewählt werden.
- an den M219 Zusatzverstärker können Revox Lautsprecher, aber auch beliebige andere Lautsprecher   
  angeschlossen werden.
- jeder M219 kann individuell im Klang eingestellt werden (Höhen, Tiefen, Balance)


 


REVOX Beispielplanung:
- diese Darstellung ersetzt keine individuelle Planung und ist unter Umständen nicht für Ihr Vorhaben geeignet -


 

Die beste Fernbedienung ist immer genau da, wo man sie braucht.

Zum Beispiel nur einen Schritt entfernt: Dank der GIRA REVOX Wandbedienstellen.

Kopie_von_m217-m218_1.jpg

Oder per App im iPhone, iPad, iPod Touch oder als Controlleroberfläche auf dem PC oder Mac.

Bose

Bose


Bose Home Entertainment-Systeme bieten forschrittlichste Technologien, um aus Ihren Filmen, Ihrer Musik und Ihren Sportsendungen das Optimum herauszuholen. Die Bose Systeme zeichnen sich durch einfach Bedienung und zurückhaltende Erscheinung aus. 

 

Merkmale des B O S E Multiroom Audio Systems
> gilt für die neue Serie der BOSE SoundTouch Streamingsysteme ab 2014 <
 
Systemschema
+ verkabelt und drahtlos realisierbar
+ Verkabelter Aufbau via Netzwerkkabel ermöglicht hohe Zuverlässigkeit
+ WLAN Betrieb ermöglicht einfache Nachrüstung
- Zuverlässigkeit im WLAN Betrieb abhängig von vielen Faktoren (Reichweite, Störeinflüsse)
o Updatebedarf zur Zeit unbekannt 
 
Vielfältige Steuerungsmöglichkeiten
+ TV / Videofunktionen steuerbar per Fernbedienung
+ Basisfunktionen und 6 Presets per Bluetooth Steuerung (Reichweite max. 10m)
+ Streamingfunktionen steuerbar per App für iPhone/iPad und via PC
 
 
Kombination aus Echtzeitsystem (Hauptraum) und Streaming (weitere Räume)
+ Wiedergabe von TV Ton, Radio, CD etc. in Surround o. Stereo verzögerungsfrei im Hauptraum
+ weitere Räume via Streaming (Internetradio, Musikdateien, Musikdienste)
- keine Verteilung von "nicht streambaren" Audioquellen wie TV Ton, CD u.ä. auf andere Räume
 
Klassische Musikquellen
- CD nur im Hauptraum
- UKW Radio nur im Hauptraum
- iPhone Dock nur im Hauptraum
- AUX Eingänge für analoge Audioquellen nur im Hauptraum
 
Streaming Musikquellen
+ Verteilung auf mehrere Räume
+ Wiedergabe von Musiktiteln von PC und Server 
+ Internetradio
- keine Bluetooth Audiowiedergabe
+ AirPlay
 
Sonstige Merkmale:
+ sechs einfach konfigurierbare Presettasten
+ verwendet das vorhandene WLAN, aber:
- Zuverlässigkeit und Reichweite abhängig vom vorhandenen WLAN 
- kein manuelle Klangregelung
+ bewährter, dynamischer BOSE Sound
- keine Leistungssteigerung mit Zusatzverstärkern
+ Erweiterbar und kombinierbar mit Bose SoundTouch Produkten
 
Sonos

Sonos

Mehr Musik. Maximaler Sound.

Spielen Sie die ganze Welt der Musik - von iTunes und aus dem Internet - im gesamten Haus ab.

Produktbezeichnungen im Rückblick:
ZP100, Nachfolger ab August 2008: ZP120. Seit 2012: Connect AMP

ZP 80, Nachfolger ab August 2008: ZP90. Seit 2012: "Connect"

Die neuen Geräte sind kompatibel mit den Vorgängermodellen und können mit diesen gemischt werden. Bestehende Systeme können mit den neuen Modellen ergänzt werden!

Der wesentliche Unterschied: die Geräte sind kompakter und gleichzeitig leistungsfähiger geworden.




ZP  90 / Connect: Player zum Anschluss an Aktivboxen oder Hifiverstärker                 

Anschlüsse von links nach rechts:
2x Ethernetport, 
Digitalausgang optisch und coaxial, Chinch Eingang, Chinchausgang, 230V 
Der ZP90 / Connect ist kleiner als der ZP120 und hat keine integrierte Endstufe. Der ZP90 eignet sich zum Anschluss an aktive Lautsprecher oder als Zuspieler für eine Endstufe oder Hifianlage. Anders als der ZP120 verfügt der ZP90 über einen digitalen koaxialen und einen digitalen optischen Ausgang.


                                                                                                           

ZP120 / Connect AMP: Player mit integriertem 2x55 W RMS Class D Hifiverstärker              

Anschlüsse von links nach rechts:
2x Ethernetport, 
Lautsprecheranschlüsse mit 2x55Watt, Chinch Eingang, Subwoofer Out, 230V 




BR100 / Bridge: Optional als Funkverbindung zwischen DSL Router und SONOS System    
 
Anschlüsse von links nach rechts:
2x Ethernetport, Stromversorgung über externes Netzteil. 
Im Normalfall wird die Bridge am DSL Router bzw. Netzwerkrouter angeschlossen. Die Bridge baut das übrige "Sonos" Netzwerk völlig kabellos auf.


SONOS ist ideal für alle, die viel Musik auf dem PC oder im Netzwerk gespeichert haben und ausserdem die Vielfalt an Internetradiostation zu schätzen wissen. Neben der Wiedergabe von gespeicherter Musik und von Internetradio können auch analoge Zuspieler angeschlossen werden und im Haus über SONOS verteilt werden. Ausserdem besteht die Möglichkeit, unbegrenzt auf Online Dienste per Abo zuzugreifen. Das fühlt sich dann so an, als ob Sie stets alles an aktueller Musik haben. De facto wird der Inhalt bei Tastendruck aus dem Internet geladen.
 

Das System arbeitet komplett dezentral. Das bedeutet, dass jeder der Zone Player (ZP80/90 bzw. ZP100/120) sowohl als Sende- als auch als Empfangseinheit funktioniert. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Player mit einem Computer oder Netzwerk verbunden ist. Wichtig ist lediglich, dass einer der Player per Netzwerkkabel (genannt Patchkabel) verbunden ist. Jeder Player erweitert die Reichweite des Systems, da die Geräte auch als Repeater agieren.


In Verwendung mit Einbaulautsprechern empfehlen wir die Verwendung unserer Lautsprecheranschlussdosen, um den Übergang des Lautsprecherkabels in die Wand ansprechend zu gestalten.

 

Im Zonenmenu wählen Sie aus, welchen Raum Sie steuern möchten. In jedem Raum kann etwas anderes gehört werden. Sie können die Räume aber auch zu einer Gruppe zusammenlegen, um z.B. in allen Räumen einer Etage das gleiche zu hören und diese synchron zu steuern.

Die Lautstärke der Räume kann individuell, aber auch als Gruppe geregelt werden. Klangregelung ist für jeden Player, also für jeden Raum individuell möglich (Höhen, Tiefen, Loudness, Balance).

Für jedem Raum können Weckzeiten und Wiedergabewünsche getimt werden.

 

Weitere Details erfahren Sie, indem Sie uns einfach mal anrufen: 040 40135230, vorbeischauen und sich selber einen Eindruck verschaffen.

In der Milchstr.4 stehen wir Ihnen mit Vorführungen zur Verfügung und planen gerne den Einbau Ihres Systems.

 

Essentia

NuVo Essentia

-
Multi-Room-Audio System
- 6 Audio Quellen anschließbar
- 6 Audio Zonen, erweiterbar auf 12 Zonen


--


-
Bedienkomfort per Keypad:

- NU CTP36, 3,6" Farbtouch
- NU 18 GCP, 2,7" OLED Monocrom
- NU E6 GCP-DC, 1,1" OLED Monocrom
- NU E6 GCP-EU, 1,1" OLED Monocrom

Bedienkomfort per Webbrowser:
setzt einen NU MPS4 Music Port zur Bedienung vorraus
- Music-Port Flash-Steueroberfläche
- funktioniert auf Webbrowsern mit Flash-Unterstützung


Ausgezeichnet mit dem Energy Star, einem bekannten Label für besonders energiesparende Elektronik, dient diese kleine Musikzentrale als Multi-Room-Audio Lösung für den Energie-bewussten Bauherren. 

Der optional erhältliche Doppeltuner stellt zwei simultane UKW-Radiostationen im Haus zur Verfügung, so dass z.B. im Bad noch der Lieblingsmusiksender beim Wachwerden hilft, während für andere Familienmitglieder der Verkehrsfunksender eine Einstimmung auf den bevorstehenden Weg zur Arbeit bietet. 

Mit der praktischen iPod Dockingstation dient der iPod als herausnehmbare Tonquelle. In allen Räumen, die mit dem Essentia verbunden sind, wird der iPod zur Multi-Room-Audio Tonquelle, die mit den Wandbedienmodulen komfortabel zu bedienen ist.


-
Bedienkomfort per iPad/ iPhone:
- Multi-Funktions-App für iPad / iPhone /iPod touch
- setzt einen NU MPS4 Music Port zur Bedienung vorraus


 
 
 
 


Technische Details-

 


NuVo Essentia-

Zonen: 
6x pro Controller, erweiterbar auf 12 Zonen 
Quellen: 
6x Stereo Audio 
Bedienung: 
Keypads / RS232 / Funkferbedienung / iPad / KNX...
Komfortfeatures: 
System OFF von jedem Keypad / Paging in alle Zonen 
Party Modus / Bitte nicht stören / Sleep-Timer
Audio Regelung:
Volume / Balance / Bass / Treble / Loudness
Verstärker: 
Zone 1-6 / je 2x20 Watt RMS / 20-20.000Hz 

Audio-Quelle 1-6:
6x Paar Cinch-Buchsen
1x Source Link > die Audio-Quellen Signale zum Expander
für Zone 9-16 weiterleiten.
Zone 1-6 Speaker Level:
1x Paar Lautsprecheranschlüsse
Zone 1-2 Line Level:
1x 3,5mm Stereo Klinke variabler Line-Level
1x 3,5mm Stereo Klinke fixer Line-Level
Zonen Trigger: 
2x 3,5mm Klinke 
NuVo-Net: 
1 x RJ45 zum praktischen Anschlußfeld, dem EZ-Port 
IR-Control: 
6x 3,5mm Klinke, geroutete Ausgänge
Com.-Ports: 
1x RS232, zum Programmieren und als Verbindung zum MPS4, wenn über die NuVo-APP die Grundfunktionen des Grand Concerto bedient werden sollen.
Abmessungen:
B430 x H50 x T300 mm 



Optionales Zubehör:
-

music port server
NuVo MPS4 Music Port Server
- Musik Server 320GB 
- Windows Media Player und iTunes
- 4 Audio-Streams gleichzeitig nutzbar
- Internet Radio (Radio-Time) 
Audio-Formate: MP3, WMA, M4A, WAV
Speicherplatz: verwaltetet bis zu 10.000 Musiktitel 
Kommunikation: NuVo Net, Ethernet LAN 
Abmessungen: B430 x T250 x H44mm 
Stromverbrauch: 16Watt


T2 FAM Doppel Tuner
T2 FAM-EX Dual AM/FM Tuner 
- Doppel Tuner
- 2 Radio-Sender gleichzeitig nutzbar
- RDS-Text
- Frontseitige Bedienung möglich
FM-Bereich: 87.5 to 108.0 MHz
Total Harmonic Distortion (1 kHz):
Mono 0,3%, Stereo 0,5%
Signal to Noise Ratio:
Mono 80 dB, Stereo 75 dB
Frequency Response: (20 Hz to 15 kHz) -3dB
Stereo Separation: (1 kHz) 43dB
Antenneneingang: 75Ohm(unbalanced)
Kommunikation: NuVo Net,
Abmessungen: B430 x T250 x H44mm 
Stromverbrauch: 3Watt, >1Watt (Standby)
 
-
NuVo Essentia


-


Mitgeliefertes Zubehör: All-Port
-

-

Wird mit dem All-Port Anschluss des Essentia verbunden und dient als Anschlusserweiterung von NuVo-Net Geräten wie dem Server, dem Tuner oder einer iPod-Dockingstation sowie der Lautsprecheranschlüsse. Auf der Rückseite des EZ-Ports befinden sich die RJ45 Anschlussbuchsen zur Verkabelung mit den Wandkeypads und die Lautsprecheranschlüsse.


Optionales Zubehör:
-

2120
NuVo 2120
2-Kanal Stereo-Endstufe mit 2x120 Watt an 4Ohm und an 8Ohm
Dieser Verstärker eignet sich für alle Zonen. Insbesondere an Zone 1+2 / 7+8 betrieben, können diese Zonen für große Wohnbereiche verwendet werden. Der Verstärker kann in Nähe des Grand Concerto stehen oder dezentral per symmetrischer Audioübertragung über CAT5 Leitungen bis zu 100m entfernt.



460
NuVo 460
4-Kanal Stereo-Endstufe mit 4x60 Watt an 4Ohm und an 8Ohm
Dieser Verstärker eignet sich für alle Zonen. 










 
Die Bedienmöglichkeiten-


nu ctp 36

NU CTP 36 3,6” Farb-Touchscreen
Für die Montage in double gang Unterputz- oder Hohlraumdose US2. 
Anzeige der Cover-Arts vom Music-Port oder dem Audioserver MPS4. 
Die Steuerung aller Zonen ist von einem Bedienteil aus möglich.
Abmessungen: 125,5x124mm


nu18gcp

NU 18 GCP 2,7”OLED
Keypad für double gang Unterputz- oder Hohlraumdose. 
8-zeiliges Display mit Metadatenanzeige, wasserdichte Front, Sleep-Timer. 
4 verschiede Rahmenfarben: schwarz, weiß, creme 1, creme 2
Abmessungen: 125,5x124mm


NU E6 GCP-EU

NU E6 GCP-EU 1,1" OLED keypad. 
3-zeiliges Display mit Metadatenanzeige, OLED Keypad im quadratischen Format, 
Rahmen in weiß, schwarz oder metallic. Plasmatauglicher IR-Empfänger.
Abmessungen: 88x88mm

NU E6 GCP-DC

NU E6 GCP-DC 1,1" OLED keypad. 
3-zeiliges Display mit Metadatenanzeige, OLED Keypad im Decora-Format, 
Rahmen in weiß, schwarz oder metallic. Plasmatauglicher IR-Empfänger.
Abmessungen: 79,5x124mm
 

iPhone / iPad Bedienung
-

Bedienkomfort per iPad/ iPhone /iPod touch:
setzt einen NU MPS4 Music Port zur Bedienung vorraus
- Multi-Funktions-App für iPad / iPhone /iPod touch
- Meta-Daten werden in Echtzeit ausgetauscht.
- Funktioniert bei Renovia, Essentia und Grand Concerto

 

-

 

 

Autonomic Mirage Audio

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_Autonomic_logo

Das Mirage Audiosystem von Autonomic bietet eine Reihe an Alleinstellungsmerkmalen, die man bei einfacheren Systemen nicht findet (z.B. WLAN Steuerung) oder die bei größeren Systemen teuer bezahlt werden müssen (z.B. Echtzeitmatrix).

Zu den allgemeinen Merkmalen, die das System wirklich sehr sehr interessant machen:

+ zentraler Aufbau: vom Mirage System werden lediglich Lautsprecherleitung in die Räume / Bereiche verlegt.
+ Dadurch kann es veraltete (zumeist zentral aufgebaute Systeme) ersetzen bzw. liefert eine einfache Möglichkeit für neu zu verkabelnde Objekte 
+ die Steuerung erfolgt via WLAN vom iPhone, iPad u.ä.
+ bei entsprechender Verkabelung (Cat.) können raumweise Bedienstellen ergänzt werden (IR-Weiterleitung, Quellenwahl, on/off, laut/leise, u.a.)
+ die optionalen Steuerstellen können auch zentral platziert werden
  oder komplett 
entfallen.

Grundsätzlich planen wir eine Vielzahl an Datenleitung, um z.B. auch den Ton eines oder mehrer TV Geräte verwenden zu können.

Folgende Einschränkungen gibt es:
- CD Verteilung zwar problemlos, Steuerung aber nur über unsere erweiterten Steuerungssysteme wie RTI.
- gleiches gilt für UKW Tuner. 

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_mirage_audio_app3

 

logos

logos_cut

 

Kurz gesagt: beliebige angeschlossene Audiogeräte können kreuz und quer, individuell oder zugleich und in Echtzeit in ausgewählte oder alle Räume und Außenbereiche verschaltet werden.     Matrix eben.   Einfach genial! 

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_mirage_audio_M800

M800 - Audio Matrix mit 6 Stereoverstärkern + 2 Zonen 
+ verzögerungsfreie Durchschaltung analoger und digitaler
  Audioquellen,
 z.B. TV Ton, CD, Mischpult, Radio, AirPlay etc.
 
(setzt entsprechende Verkabelung voraus = Teil unserer Planung)

+ Audio Matrix für 8 eingehende Audio Quellen
+ Verteilung auf 6+2 = 8 Räume

+ integrierte Stereoverstärker mit 2x50 Watt RMS / Raum für Raum 1-6
+ Anschluss externer Verstärker für Raum 7 u. 8 (z.B. 
 Leistungs-/    
  Mehrkanal und 
HighEnd Verstärkern
+ erweiterbar auf 16, 24 ... bis zu 96 Bereiche in Stereo
+ systemeigene App für iOs und Android zur Steuerung der
   Audioverteilung (Quellenauswahl, an/aus, laut/leise) und zur Steuerung
 der Funktionen des Musikservers

B 43 x H 10 x Tiefe 38cm; 2 HE ohne Füße, rack-mount chassis

Mirage_M400_Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen

 

M400 - Audio Matrix mit 4 Stereoverstärkern

Kleinere Variante zum M800

+ bis zu 4 analoge bzw. 6 digitale Audioquellen
+ integrierte Stereoverstärker für 4 Stereoräume

- keine Anschlüsse für externe Verstärker 

B 43 x H 10 x Tiefe 38cm; 2 HE ohne Füße, rack-mount chassis

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_Autonomic_Mirage_MMS-5A-large

Musikserver MMS5-A
integrierter 1 TB Speicher (Auswahl über App)
5 +1 autarke Audiostreams Server mit 1TB Speicher 
+ Speichererweiterung über USB Port
+ Internetradio (Auswahl über App)
+ Musikdienste (Auswahl über App)
+ AirPlay Funktion integriert

B 43 x H 4,6 x Tiefe 25.4cm; 1 HE ohne Füße, rack-mount chassis

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_Autonomic_Mirage_MMS-2

Musikserver MMS2
+ 2 Quellen Audiostreaming
integrierter 500GB Speicher (Auswahl über App)
+ Internetradio (Auswahl über App)
+ Musikdienste (Auswahl über App)
+ AirPlay Funktion integriert


B 20 x H 5,6 x Tiefe 22.4cm; 2 HE, rack-mount chassis

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_mirage_audio_app2

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_mirage_audio_app1

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_Autonomic_Mirage_MMS-5A-large

 

Inhouse_Media_Systems_Daniel_Hansen_mirage_audio_m-800

Erfahren Sie mehr in einer persönlichen Vorführung. 
http://www.autonomic-controls.com/