Lautsprecher

Lautsprecher

Lautsprecher

 

Ein paar grundlegende Anmerkungen zur situationsgerechten Auswahl des richtigen Lautsprechertyps:
Re_sound_G_prestige_inhouse Standlautsprecher
+ aufgrund des großen Volumens in der Regel ideal geeignet für ausgezeichneten Klang
+ optimale Abstimmung 

- wird leider aus optischen Gründen meist bestenfalls im Wohnraum akzeptiert
- nimmt Standfläche weg und soll sich optisch einfügen
+ optimaler Klang
+ Ausdruck musikalischen Anspruchs
+ in Wellness-/Fitnessbereich haben wir runde bzw. quadratische Standlautsprecher
  auch schon an der Wand montiert
Revox_Inwall_82_inhouse_199x213

Einbaulautsprecher
+ ideal in abgehängten Decken und Gipskartonwänden
+ recht unauffällig
+ klanglich überzeugend
+ in der Variante "invisible" (ähnlich einer Gipskartonplatte) sogar völlig unsichtbar
+ die Größe (= Leistungsfähgkeit, max. Lautstärke, Bassvermögen) und Qualität variieren wir    
  entsprechend des Raumes und Anspruchs

+ große Einbaulautsprecher bieten gutes Bassverhalten
- bei der Positionierung und Anzahl berücksichtigen wir Raumgröße, Deckenhöhe und
 Abstrahlwinkel des Lautsprechers 

- abgehängte Decken und GK Wände an geeigneter Stelle sind Voraussetzung für
   Einbaulautsprecher, ansonsten sind Kernbohrungen erforderlich

+ in Ortbetondecken und Filigranbetondecken können wir bei rechtzeitiger Planung
   geeignete Einbaugehäuse platzieren

- im Wohnraum bzw. im Haupt TV Raum halten wir Deckeneinbaulautsprecher für eher schwierig, weil
 ein gerichteter Schall aus Richtung des TV Gerätes / bei 5.1 eher schlecht zu realisieren ist.

Wir unterscheiden 3 Typen an Einbautsprechern:

> 1mm Überbau (= gängiger Standard, wie abgebildet),
> oberflächenbündig (aufwendiger, aber designmäßig top) und
> unsichtbar (unsichtbar, aber mit gewissen Einschränkungen behaftet).
Mehr dazu in der Kategorie "Einbaulautsprecher".
 

Customized Möbeleinbaulautsprecher

+ wir sind in der Lage, umlaufend gekantete Lautsprechergitter in Wunschgrößen zu fertigen.
+ auf diese Weise lassen sich Einbaulautsprecher optimal in Möbel integrieren.
Fragen Sie nach unseren Referenzen.

revox_piccolo_inhouse_341x177 Gehäuselautsprecher, sog. Satellitenlautsprecher
+ montierbar an Wand oder Deckenhalterung

+ Ausrichtung des Lautsprechers flexibel möglich
+ waagerechte Schallausbreitung möglich (anders als die senkrecht nach unten gerichtete
  Schallausbreitung bei Deckeneinbaulautsprechern, die bei harten Bodenbelägen 
  manchmal kritisch ist)

- bei Bose "Cubes" ist ein Bose Bass zwingend erforderlich,
   Bassplatzierung = gestalterische Herausforderung

+ grundsätzlich wird das Klangbild durch einen Bass verbessert.
   Wir bieten verschiedene aktive und passive sowie Einbau-Subwoofer.

+ unser Lieblingswürfellautsprecher, der Revox Piccolo, kann lackiert werden. Somit kann er dem
    Raumdesign farblich angepasst werden.
+ Optisch anpassungsfähig.
+ Dank 2-Wege System sowie Bassreflexöffnung klanglich ein Erfolgsgarant! 
revox_g_center_inhouse_329x232

Nicht zu vergessen und nicht zu unterschätzen:
Gehäuselautsprecher im Regal, auf Möbeln oder in Raumteilern z.B. im Bad.

 

 


Einbaulautsprecher

Einbaulautsprecher

Wir unterscheiden 3 Typen an Einbautsprechern:

> 1mm Überbau (= gängiger Standard, wie abgebildet),
> oberflächenbündig (aufwendiger, aber designmäßig top) und
> unsichtbar (unsichtbar, aber mit gewissen Einschränkungen behaftet).

Außenlautsprecher

Außenlautsprecher

Echte Fans lieben Open Air.

Warum die Musik immer nur im Haus genießen. Was gibt es Schöneres als bei bestem Wetter auf der Terrasse seine Lieblingsmusik zu genießen?
Subwoofer

Subwoofer

Subwoofer, die Arbeitspferde für tiefe Frequenzen, finden sich bei uns in unterschiedlichsten Ausführungen, um allen Situationen im Haus gerecht werden zu können